09Jan08

in dem zusammenhang fällt mir noch ein, wie ich doch letztens bei spiderman fast von der couch gefallen wär.
spiderman darf den green goblin tatsächlich „koblöd“ nennen? wer hat das denn bitte genehmigt? und wie hieß das im original? weiß das jemand?

jetzt möchte ich gerne ein plakat für folgenden „superhelden“-fight sehen:

der koblöd vs. löffelverbiegeman

ja. 

Advertisements


3 Responses to “…”

  1. Schau mal hier, da findest Du das komplette Spidermanscript. Wenn Du ungefähr die Stelle weißt kannst Du nachschauen was dort im Original gesagt wird:
    http://www.dailyscript.com/scripts/spider_man_koepp.html

  2. 2 Diemöö

    Also wenn du mit „orginal“ die Comic-Vorlage meinst, dann…
    hieß der „green goblin“ dort „grüner Kobold“ und ich mein, dass er ihn auch mal Koblöd genannt hat. Spidy hatt schon immer die eine oder andere dicke Lippe riskiert.
    Die drei Filme sind alle recht nah an der Comicvorlage, was nicht jede Comicverfilmung von sich behaupten kann.

    LG aus Minga

  3. Frida, mach mal Ordnung hier! Die Paris-Hilton-Tapes haben doch schon soooo einen Bart.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: