ansichtskarten nach taka-tuka-land

19Jun06

du allein im ruderboot auf dem weg richtung sonnenschein…im moment stürmt es noch und die wellen peitschen und wenn du dich umdrehst ist das alte festland so nah. es wäre sooo verdammt einfach einfach umzudrehen, anlegen, und wieder mit den füßen aufs (inzwischen zwar unbequeme aber) sichere festland zu setzen. das kennst du wenigstens. aber der weg in den vermeintlichen sonnenschein? wie lang mag der wohl sein? und wie lang hält das unwetter noch an? gibt es haie? was du aber nicht weißt ist daß in der einen ecke deines bootes eine alte decke liegt, und was befindet sich darunter? ich! ich komm nämlich mit, weil ich auch bock hab auf sonne und wenn wir beide endlich da sind, trinken wir cocktails und schreiben ansichtskarten. ja?

wenn ich zurückblicke, sehe ich mein taka-tuka-land. groß für fünf tagesreisen. und am ufer steht der könig in seinem bananenrock und seinem hut mit der feder.
ich hatte angst, er würde seine truppen schicken, damit ich nicht fliehen kann. ich dachte, sie würden mich aufhalten, das boot kaputt machen, irgendwas. aber er ist nur gekommen um sich zu verabschieden.
ich winke ihm kurz zu. ich hab nicht den mut, ihm in die augen zu schauen. ich habe angst, was ich dann sehe. also rudere ich los. wische mir unauffällig mit der hand den schweiß vom gesicht, der keiner ist.

der könig wird morgen wieder seinem tagwerk nachgehen, seiner zeit immer ein paar minuten voraus. er wird über seine ländereien reiten und seine untergebenen knechten. dasselbe wird er übermorgen tun, und am tag darauf. er wird sich wieder ganz dem königsein widmen. so will ich es.

und wenn er mich schon längst vergessen hat, werde ich mit einem cocktail in der hand eine ansichtskarte nach taka-tuka-land schicken. vielleicht wird er sich dann darüber freuen.

taka-tuka-land

Advertisements


11 Responses to “ansichtskarten nach taka-tuka-land”

  1. 1 alex krycek

    Mit wonderwoman Cocktails trinken und Ansichtskarten schreiben ? Gerne 🙂 Ich besitze allerdings kein Boot, in dem Du unter einer Decke liegen könntest 😦
    Na ja. Macht nichts. Ich kann mich auch gut alleine betrinken.

  2. 2 Frida

    das wirst du wohl auch müssen. in meinem boot sind die plätze leider konkret vergeben. ein andermal, krycek.

  3. 3 alex krycek

    Hoppla. So war das nicht gedacht. Mein Beitrag war vermutlich ähnlich ernst gemeint, wie die Frage im Text.

  4. 4 Frida

    hey komm… 🙂 wir können ja zur not auch noch ein gummiboot hinten anhängen. wobei du dann wahrscheinlich mit den füßen mitpaddeln musst, weil ich alleine drei leute plus gummi- plus ruderboot nicht schaffe.
    du bist mein treuester kommentator hier, du musst doch einen doofen spruch abkönnen!!! 🙂

  5. 5 alex krycek

    Nein, kann ich nicht. Ich bin jetzt beleidigt.
    Du ins Gummiboot und ich bequem vorne mit der Nummer drei (wer auch immer das ist; der Text bleibt in dem Punkt doch sehr vage), darüber hätte ich mit mir reden lassen…
    Ja. Ich bin Dein treuester Kommentator. Und was ist der Dank dafür ? Ich werde ins Gummiboot abgeschoben. Das ist nicht fair.

  6. 6 Frida

    hey, ich muss taka-tuka-land verlassen, DAS finde ich nicht fair. pass auf, deal: wir, nummer zwei und ich (sorry, aber der fairness halber – sie war zuerst da), rudern uns kaputt und rufen dich dann an, wenn wir angekommen sind. dann kommste vorbei und der erste cocktail geht auf mich. hm?
    von nummer zwei stammt der erste teil des textes (der mir eigentlich ernster ist als es grad den anschein macht, aber eine ordentlich portion galgenhumor hat noch keinem geschadet).

  7. 7 alex krycek

    wenn der erste teil gar nicht von dir ist, dann bist das ja auch gar nicht du unter der decke. auch egal. da ich dich nicht kenne, hätte ich dich ohnehin nicht erkannt. im moment hätte ich aber auch probleme wen auch immer zu erkennen.
    die stimmen werden lauter…

  8. 8 Frida

    ich stelle mir gerade vor, wie du in der uni an der jurafakultät total besoffen vorm rechner sitzt… 🙂
    du hast ja keine ahnung, mit wem du es hier zu tun hast, harrrr.

  9. 9 alex krycek

    du hast meine ip-adresse zurückverfolgt. das ist fies. die meisten juristen vertragen allerdings mehr als ich…
    oder arbeitest du für die regierung ? die wissen ohnehin alles über mich.

  10. zurückverfolgt? ich krieg alle infos auf nem silbertablett serviert. aber leider hört es bei der ip adresse auch schon auf. damn.

  11. 11 alex krycek

    da bin ich aber beruhigt. ich dachte schon du legst über mich eine akte an.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: